3600 Thun

Dieses als Holzbau ausgeführte Mehrfamilienhaus wurde mit Schweizer Steinwolle gedämmt. Als vollflächige Fassadendämmung und Putzträgerplatte wurde die Flumroc-Dämmplatte LENIO eingesetzt. Sie wird mittels Breitrückenklammern montiert und anschliessend verputzt. Die Rückseite des Hauses wurde mit einer hinterlüfteten Holzfassade bekleidet. Das Haus wurde mit dem Herkunftszeichen Schweizer Holz ausgezeichnet. Der Anteil Schweizer Holz beträgt 82 Prozent, jener an Konstruktionsholz 100 Prozent.